SC Birkenfeld bedankt sich für zehn tolle Tage
24. August 2010 Zurück zur Artikelübersicht »
Die C-Jugend des SC Birkenfeld kehrte am Sonntag, 8.8.2010 aus einer 10-tägigen Fußballferienfreizeit mit der Egidius-Braun-Stiftung des DFB zurück.

Mehrere Programmpunkte wurden in St. Martin / Österreich durchgeführt.  Der Besuch der Eisriesenwelt in Werfen, eine Fackelwanderung, eine Bergwanderung zur Schöberlalm mit anschließendem Bogenschießen, ein Tagesausflug nach Salzburg mit Stadtführung und Besichtigung des Red-Bull-Stadions sowie ein Besuch im Hochseilgarten von Bad Reichenhall gehörten genauso dazu, wie jede Menge Sport und Fußball in den verschiedensten Variationen. Von Fußball-Tennis über Volleyball, vom Schwimmen im Seepark St. Martin und einem 5 Punkte – Bomben – Kontest,  von Soccer sowie 4 gegen 4 –Turnieren bis hin zur Abnahme des DFB-Fußballabzeichens fand täglich ein bestimmter Sportevent statt. Für die 16 Jugendlichen und die beiden Betreuer war es eine riesen Erfahrung und sie sind immer noch total überwältigt von den Eindrücken dieser Fahrt.

Der SC Birkenfeld bedankt sich bei der Egidius-Braun–Stiftung für diese tolle Freizeit.