16. Egidius-Braun-Pokal erlöst 12.000 Euro für Kinder in Mexiko
15. Juli 2016 Zurück zur Artikelübersicht »
Schon zum 16. Mal wurde der Egidius-Braun-Pokal ausgetragen

Startschuss – Schon zum 16. Mal wurde der Egidius-Braun-Pokal ausgetragen

Es war in diesem Jahr ein ganz besonderes Charity-Golfturnier auf der Golfanlage Haus Kambach in Eschweiler bei Aachen. Denn zwei Jubiläen standen beim „16. Egidius-Braun-Pokal“ im Vordergrund: Zum einen wurde vor genau 30 Jahren von Egidius Braun und dem Deutschen Fußball-Bund (DFB) die Mexico-Hilfe ins Leben gerufen, zum anderen ist die dem heutigen DFB-Ehrenpräsidenten gewidmete DFB-Stiftung vor genau 15 Jahren errichtet worden.

Und auch der „16. EBP“ hatte eine besondere Note: Nach der Beteiligung des 1. FC Köln mit Toni Schumacher im Jahr 2015 war in diesem Jahr Alemannia Aachen als Partner mit an Bord. Dank zahlreicher Partner aus der Wirtschaft und vieler privater Spender sowie einer großen Tombola und der traditionellen Versteigerung konnten in diesem Jahr 12.000 Euro an die DFB-Stiftung Egidius Braun und die Mexico-Hilfe überwiesen werden. Mit dem Geld (insgesamt bisher rund 200.000 Euro) wird im Rahmen einer Patenschaft das Schulzentrum „La Barranca“ in Guadalajara unterstützt. Dort werden Kinder in der Grundschule und Sekundarstufe unterrichtet. Zusätzlich wird ein Gesundheitsprogramm für besonders bedürftige Kinder organisiert. Die Kinder, die diese Hilfe nötig haben, danken es.

Im nächsten Jahr findet das Turnier am 9. Juni 2017 statt.

 

Die Turniersieger beim 16. Egidius-Braun-Pokal:

Gewinner des Egidius Braun Pokals:

Karlheinz Pflipsen, GC Mönchengladbach-Wanlo

 

Brutto:

Herren: Heriberth Konrads, GC Haus Kambach

Damen: Claudia Weber Pollheim, GC Rittergut Birkhof

 

Netto:

Klasse A:

  1. Thomas Stehle, GC Mergelhof
  2. Marc Huppertz, GC Haus Kambach
  3. Alexander Bonetsmüller, GC Haus Kambach

 

Klasse B:

  1. Klaus Pastor, GC Mergelhof
  2. Paul Mainz, GC Haus Kambach
  3. Dirk Keune, GC Haus Kambach

 

Klasse C:

  1. Jens Bachmann, GC Loherhof
  2. Stephan Büttgen, GC Haus Kambach3.
  3. Judith Kronen, GC Haus Kambach

 

Sonderpreise:

Longest Drive Herren: Dennis Meessen, GC Haus Kambach

Longest Drive Damen: Marie-Luise Pastor, GC Mergelhof

Nearest tot he Pin Herren: Stephan Büttgen, GC Haus Kambach

Nearest tot he Pin Damen: Claudia Büttgen, GC Haus Kambach