Mehr als ein Spiel – Schiedsrichter: Von der Kreis- bis in die Bundesliga
24. Februar 2022 Zurück zur Artikelübersicht »

Mit Sascha Stegemann, Jens Hotze und Karl-Heinz Speuser

Ankündigung des Podcasts mit Fotos der TeilnehmerIn der Kreisliga geht’s heiß her. Aber wenn Jens Hotze den Platz betritt, herrscht Ruhe. Kein Meckern der Spielerinnen und Spieler, keine Rudelbildungen, kaum Karten. Jens Hotze hat das Spiel im Griff. Trotz seiner Behinderung. „Wenn Jens pfeift, sind alle total fair“, so Karl-Heinz Speuser. In der Bundesliga wünscht sich Sascha Stegemann manchmal diese beruhigende Wirkung. Der FIFA-Schiedsrichter kam in letzter Zeit besonders häufig in Derbys, Relegationsspielen und anderen emotionalen Partien zum Einsatz.

Gemeinsam mit Moderator Nils Straatmann sprechen die drei in der neuen Folge des Podcast der DFB-Stiftungen über den Zauber der Schiedsrichterei. Wie diese Leidenschaft ihr Leben verändert hat. Was es ihnen abverlangt, aber auch zurückgibt. Wie auch Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter das Spiel besser machen können. Und natürlich geht’s auch um den VAR. Um große Pfiffe, um Druck und Freude auf und neben dem Platz – und um Fehlentscheidungen, die womöglich nicht mehr gutzumachen sind.

Mit Sascha Stegemann erleben wir, wie er seine Pfeife kurz vor dem Anpfiff in der Kabine vergisst, Jens Hotze erzählt, wie ein Wildschwein ihn einst vom Spielfeldrand vertrieb, und Karl-Heinz Speuser bringt uns näher, wie einen nicht nur die Schiedsrichterei, sondern auch die Inklusionsarbeit mit Freude und Glück erfüllen kann.

„Mehr als ein Spiel“, der Podcast der DFB-Stiftungen, schaut auch in dieser Folge wieder über die Torraumszenen hinaus und lässt uns das Spiel aus den Augen derer erleben, die immer ganz nah dran sind – und die wir trotzdem immer wieder übersehen.

Reinhören lohnt sich!

 

Übrigens, weitere Infos zum Podcast findet ihr hier:  www.dfb.de/podcast 

Einen Bericht über einen bundesweiten Lehrgang für gehörlose Schiedsrichter findet ihr hier:

DFB-Stiftung Egidius Braun unterstützt Pilot-Lehrgang für gehörlose Schiedsrichter in Heidelberg